Mannheim: Mann mit Pistole löst Großeinsatz aus

Ein Mann mit einer Pistole verunsicherte am Mittag Passanten im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt. Nach mehreren Notrufen suchte die Polizei mit allen verfügbaren Streifenwagen nach dem Mann. Wie sich herausstellte, hatte sich der Mann zwischenzeitlich in seine Wohnung zurückgezogen. Spezialkräfte der Polizei umstellten das Mehrfamilienhaus. Der Mann ließ sich widerstandslos festnehmen. In der Wohnung stellten die Beamten eine Softairwaffe sicher.  Der Mann wurde zunächst zum Polizeirevier gebracht und dann von einem Arzt in eine Fachklinik überwiesen. feh