Mannheim: Mann wirft Betrunkenen die Treppen runter

Am späten Nachmittag stieß ein Mann im Stadtteil Käfertal einen anderen die Treppen hinunter. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, soll das Opfer dabei schwere Verletzungen erlitten haben. Der Grund: Der Verletzte soll unter starkem Alkoholeinfluss versucht haben in die Wohnung des mutmaßlichen Täters zu gelangen. Man geht davon aus, dass sich das spätere Opfer in der Wohnungstür geirrt habe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
(rcs)