Mannheim: Marihuana sichergestellt

In Mannheim beschlagnahmte die Polizei über zwei Kilogramm Marihuana im Verkaufswert von über 23.000 Euro. Bei Ermittlungen gegen eine Gruppe von Rauschgifthändlern wurde bekannt, dass in der Wohnung eines Mitglieds der Gruppierung eine größere Menge Rauschgift deponiert sein soll. Bei anschließenden Durchsuchungen mehrerer Wohnobjekte stellten die Ermittler am 31.07.2014 insgesamt 2,3 Kilogramm Marihuana sicher. Fünf Tatverdächtige im Alter zwischen 24 und 32 Jahren kamen in Untersuchungshaft.(mf/pol)