Mannheim: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall heute Mittag im Mannheimer Stadtteil Käfertal wurde ein 37-jähriger  Motorradfahrer schwer verletzt. Eine 40-jährige Frau übersah beim Linksabbiegen auf einen Parkplatz den entgegenkommenden Kraftradfahrer und stieß mit ihm zusammen. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei 7.000 Euro geschätzt. (pol/mj)