Mannheim: Mutmaßlicher Autoknacker in Haft – besonders schwerer Diebstahl

Ein mutmaßlicher Autoknacker aus Mannheim muss hinter Gitter. Das Amtsgericht erliess Haftbefehl wegen besonders schweren Diebstahls. Der 21-Jährige soll in der Nacht zum Dienstag in der Neckarstadt bei neun Autos die Seitenscheiben eingeschlagen haben. Er entwendete laut Polizei Elektrogeräte samt Zubehör. Der Gesamtschaden liegt bei rund 11 000 Euro. Der französische Staatsangehörige kam in eine Justizvollzugsanstalt. feh