Mannheim: Mutmaßlicher Drogenhändler in U-Haft

Ein mutmaßlicher Drogenhändler ist bei einer Razzia der Mannheimer Polizei festgenommen worden. Bei ihm waren am
Dienstag bei einer von 17 Durchsuchungen in Mannheim und Umgebung mehrere Hundert Euro vermutlich aus Drogengeschäften und über 16 Gramm portioniertes Kokain sichergestellt worden. Gegen den bereits einschlägig vorbestraften 46-Jährigen wurde nach weiteren Angaben der Polizei vom Mittwoch ein Haftbefehl erwirkt. Der Mann wurde ins Gefängnis gebracht. (mho/dpa)