Mannheim: MVV-Chef Müller weitere fünf Jahre im Amt

Dr. Georg Müller bleibt weitere fünf Jahre an der Spitze der MVV. Der Aufsichtsrat des Mannheimer Energieunternehmens hat die Bestellung des Vorstandsvorsitzenden bis Ende 2023 verlängert. Als Aufsichtsratsvorsitzender sieht Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz damit den Kurs des 55-jährigen bestätigt. Er habe die Unternehmensgruppe mit der strategischen Ausrichtung auf das Energiesystem der Zukunft konsequent als Vorreiter der Energiewende in der Stadt, der Metropolregion Rhein-Neckar sowie national und in einigen internationalen Märkten positioniert, betonte Kurz. Müller steht seit 2009 an der MVVSpitze. (mf)