Mannheim: MVV und Sermandel gründen Seve Energie

Die MVV Umwelt und der französische Abfallverwerter Semardel gründen das Gemeinschaftsunternehmen SEVE Energie. Die neue Gesellschaft soll sich nach Angaben der MVV auf dem französischen Markt bei Ausschreibungen zum Betrieb von Müllverbrennungsanlagen von Kommunen beteiligen. In den kommenden Jahren werden rund 50 Kommunen in Frankreich die Verträge erneuern. Diese Verträge umfassen ca. 6 Millionen Tonnen Abfall pro Jahr. (asc)