Mannheim: Nach Angriff auf Polizei Tunesier in Haft

Nach einem Angriff auf Polizisten in den Spinelli-Barracks in Mannheim wurde ein Tatverdächtiger verhaftet. Der 31-jährige Tunesier soll am Samstagabend mit einem Messer Polizeibeamte angegriffen und diese teilweise schwer verletzt haben. Die Beamten setzten daraufhin Pfefferspray ein, was jedoch wirkungslos blieb. Daraufhin schoss ein Beamter mit seiner Waffe. Verletzt wurde durch den Schuss niemand. Gegen den Tunesier erging Haftbefehl, er kam in eine Justizvollzugsanstalt. feh