Mannheim: Pause für Turnerin Elisabeth Seitz nach Fuß-Operation

Turnerin Elisabeth Seitz fällt nach einer Operation am Fuß für mehrere Wochen aus. Die 21 Jahre alte Mannheimerin wurde am Mittwoch in Heidelberg operiert, wie der Deutsche Turner-Bund (DTB) in Frankfurt am Main mitteilte. Seitz kann damit weder beim DTL-Finale am 22. November in Karlsruhe noch beim DTB-Pokal in Stuttgart vom 28. bis 30. November an den Start gehen.
Die Olympia-Sechste von London 2012 litt seit 2011 an einem Belastungssyndrom des linken Fußes und war immer wieder zu Wettkampfpausen gezwungen. Eine erneute Untersuchung ergab nun einen Ermüdungsbruch, der einen operativen Eingriff unumgänglich machte.(dpa/lsw)