Mannheim: Phosphorbombe am Victoria-Turm gefunden

Bei Bauarbeiten in der Nähe des Victoria-Turms in Mannheim-Lindenhof wurde am Mittag eine Phosphorbombe gefunden und beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Bereich weiträumig abgesperrt, der Victoria-Turm evakuiert. Der Straßenbahnverkehr der Linie 3 ist eingestellt. Die Südtangente (B 36) und der Fahrlachtunnels waren zwischenzeitlich gesperrt. Polizeiangaben zufolge wurden der Krisenstab der Stadt Mannheim sowie der Führungsstab der Polizei eingerichtet. Der Kampfmittelräumdienst entschärfte und barg die Bombe. Gefahr für die Bevölkerung bestand nach Angaben der Polizei zu keiner Zeit. (pol/sab)