Mannheim: PKW contra Linienbus – Berufsverkehr am Luzenberg blockiert

Beim Zusammenstoß mit einem Linienbus im Mannheimer Stadtteil Luzenberg zog sich eine Autofahrerin leichte Verletzungen zu. Die Bus-Insassen blieben unverletzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei missachtete die 27-Jährige das Rotlicht einer Ampel. Sie kollidierte mit dem Bus, der bei Grün nach links in Richtung Luzenbergschule abbiegen wollte. Das Auto der Frau wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Während der Bergung war der Berufsverkehr zwei Stunden blockiert. Es kam laut Polizei zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. (mho)