Mannheim: Planken bei Passantenfrequenz im Mittelfeld

Die neuen Mannheimer Planken landen bei einer bundesweiten Studie zur Passantenfrequenz im Mittelfeld. Das geht aus dem aktuellen Ranking des Immobilien-Unternehmens Engel und Völkers commercial hervor. Demnach kommt der mittlere Abschnit der Planken bei Samstag-Zählungen mit 3.836 Menschen pro Stunde auf Rang 25 unter 55 Mess-Stationen in ganz Deutschland. Dienstags sind es 2.073 Passanten und damit Platz 22. Das Ranking beruht auf Zählungen an allen Dienstagen und Samstagen im Mai 2019. Die Frequenzen wurden den Angaben zufolge per Lasermessgerät erfasst. Die Tabelle führen Einkaufsstraßen in München, Köln und Hannover an. (mho)