Mannheim: Polizei sucht Zeugen nach Auseinandersetzung mit Waldhof-Fans

Mit Plakaten und Flyern sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zu der Auseinandersetzung zwischen Waldhof-Fans und Polizeibeamten nach der Meisterfeier am vergangenen Samstag machen können. Wie berichtet, bildete das Präsidium eine Ermittlungsgruppe, die das Geschehen aufklären soll. Dazu könnten Fotos und Videos von Beobachtern des Einsatzes beitragen. Zu dem Aufeinandertreffen von rund 40 Waldhof-Fans und ebenso vielen Polizisten kam es vor einem Lokal am Friedrichsring. Dabei setzten beide Seiten unter anderem Tränengas ein. Eine Frau beschwerte sich öffentlich über den nach ihrer Ansicht unverhältnismäßigen Polizeieinsatz. (mho)