Mannheim: Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftung an Kirchturm

Ein Fall von Brandstiftung beschäftigt die Polizei im Mannheimer Stadtteil Käfertal. Wie es heißt, entzündeten gestern Abend bislang unbekannte Täter den Bereich um den Kirchturm der St. Hildegard-Kirche. Eine Polizeistreife brachte das Feuer unter Kontrolle. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Zeugen gaben Beschreibung von zwei Personen ab, die sich zur fraglichen Zeit im Bereich der Kirche aufhielten. Einer der beiden soll männlich, zwischen 20 und 30 Jahren alt und etwa 1,70 Meter groß sein. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei (0621/174-4444) zu melden. (mj)