Mannheim: Polizei und Zoll kontrollieren auf Baustellen

Im Kampf gegen die Schwarzarbeit kontrollierten Polizei und Zoll zwei Groß-Baustellen in Mannheim. 70 Einsatzkräfte überprüften in den Stadtteilen Lindenhof und Käfertal den Angaben zufolge mehr als 100 Arbeiter. Dabei sei in sechs Fällen ein illegaler Aufenthalt festgestellt worden. Wie es weiter heisst, hatten die Beamten zugleich ein Auge auf die Einhaltung der Corona-Sicherheitsbestimmungen. Wegen Verstößen gegen die Hygienvorschriften seien vier Personen mündlich verwarnt worden. (mho)