Mannheim: Polizeipräsidium ordnet Dienstfreisperre für die Straßenfastnacht an.

Mit der Sperre reagiert die Polizei in der närrischen Zeit unter anderem auf die vermehrten Angriffe auf Frauen. Um die dafür erforderlichen Beamten zur Verfügung zu haben ordnete das Präsidium eine Dienstfreisperre für Mannheimer Polizisten an. Mannheims GdP-Chef Thomas Mohr zeigt für die Dienstverpflichtung in diesem Sonderfall Verständnis, auch wenn die Gewerkschaft in der Regel die Verhängung einer „Dienstfreisperre“ für eine nicht zu akzeptierende Maßnahme hält.^rcs