Mannheim: Radfahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Fahrradfahrer in Mannheim schwer verletzt worden. Der Fahrer des Wagens hatte den 44-jährigen Radler am frühen Dienstagabend überholen wollen, als dieser plötzlich einen Schlenker nach links machte. Wie die Polizei mitteilt, wurde der verletzte Radfahrer mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. (lsw/mj)