Mannheim: Radfahrer von LKW überrollt und tödlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Morgen in Mannheim-Friedrichsfeld wurde ein 34-jähriger Fahrradfahrer tödlich verletzt.Nach Polizeiangaben übersah der 60-jährige Fahrer eines Lastwagen–Gespanns den Radfahrer beim Rechtsabbiegen in eine Firmenzufahrt. Der Radfahrer war in gleicher Rictung auf dem parallel laufenden Radweg unterwegs. Er wurde überrollt und unter dem Lastwagen eingeklemmt. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Die weiteren Ermittlungen der Verkehrspolizei zur Unfallursache dauern an.(pol/mf)