Mannheim: Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Straßenbahn lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag im Mannheimer Stadtteil Lindenhof wurde eine 79-jährige Radfahrerin schwer verletzt. Die Seniorin überquerte die Gleise in Höhe des Meeräckerplatzes und stieß mit einer Straßenbahn der Linie 3 zusammen. Nach Auskunft
des Notarztes sei Lebensgefahr nicht auszuschließen, berichtet die Polizei. Derzeit ist der Straßenbahnverkehr der Linie 3 zwischen Rheingoldhalle und Hauptbahnhof Mannheim unterbrochen. Ein Busersatzverkehr ist eingerichtet.(mf)