© Hubert Berberich (via Wikipedia)

Mannheim: RNF sendet Gebetsruf der Muslime

Zum Beginn des islamischen Fastenmonats Ramadan sendet das Rhein-Neckar Fernsehen am Freitagabend erstmals den Gebetsruf und das Abendgebet aus der Mannheimer Sultan-Selim-Moschee. Die Verkündung auf allen RNF- Verbreitungswegen erfolgt nach den Bestimmungen des Korans zu Sonnenuntergang kurz nach 20:30 Uhr und ist für Muslime der Beginn des abendlichen Fastenbrechens. Da wegen der Coronakrise auch im Monat Ramadan die Gebetshäuser geschlossen bleiben müssen und sich die Muslime abends auch nicht mit Familien und Freunden treffen dürfen, wird der Imam stattdessen zum Beten in den heimischen vier Wänden aufrufen. In der Metropolregion leben dem Vernehmen nach über 50 000 Muslime. (bs)