Mannheim: Roche schließt Umstrukturierung am Standort ab

Der Pharma-Konzern Roche hat seine Umstrukturierung am Standort Mannheim abgeschlossen. Am 1. Juni geht die eigenständige Gesellschaft Roche Diabetes Care GmbH mit 1200 Mitarbeitern an den Start. Sie befassen sich unter anderem mit Produktion sowie Forschung und Entwicklung von Diabetes-Care-Produkten. Geschäftsführer der neuen Einheit wird der 48jährige Michael Wöhler. Er arbeitet seit Oktober 2014 bei Roche. Mit der Neuausrichtung will Roche nach eigenen Angaben flexibler und schneller auf die weltweiten Marktbedürfnisse reagieren.(mho)