Mannheim: Rollerfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall mit einem Roller in Mannheim erlitt ein 78jähriger lebensgefährliche Verletzungen. Eine Frau entdeckte gestern Abend den auf dem Boden liegenden Mann. Er kam mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus, es besteht akute Lebensgefahr. Laut Polizei ist noch völlig unklar, wie es zu dem Unfall kam und ob weitere Verkehrsteilnehmer beteiligt waren. Die Mannheimer Polizei sucht deshalb Zeugen die gegen 19 Uhr im Straßenheimer Weg etwas beobachtet haben. feh