Mannheim-Sandhofen: Amerikanische Panzer kommen zurück

In Mannheim begann  der Transport amerikanischer Panzer vom Rheinauer Hafen zu den Coleman-Barracks in Sandhofen.
In den kommenden Tagen sind  29 Abrams-Kampfpanzer sowie mehrere Transporter  unterwegs. Dabei fahren die Militärkonvois vom  Rheinauhafen über die Autobahn A 6 nach Sandhofen. Das schwere Gerät ist Teil eines sogenannten European Activity Sets, worunter das Material zu verstehen ist, das Kampfverbände aus den USA benötigen, wenn sie kurzfristig in Europa  zum Einsatz kommen. Die US-Entscheidung, die bereits geräumte Coleman-Kaserne doch länger als Lagerfläche zu nutzen, ist im zeitlichen Zusanmmenhang mit dem Konflikt in der Ukraine zu sehen. bs/feh