Mannheim-Sandhofen: Schwerer Unfall in A 6-Baustelle

Die Dauer-Baustelle auf der A 6 bei Mannheim-Sandhofen hat den ersten schweren Unfall nach sich gezogen. Nach Polizeiangaben verletzte sich ein 60 Jahre alter LKW-Fahrer schwer, weil er das Stauende übersah und mit seinem Transporter auf einen anderen Lastzug krachte. Der Mann kam mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik. Der Fahrer des anderen Lastwagens blieb unverletzt. Die Autobahn war während der Bergungsarbeiten voll gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau. (mho)