Mannheim: SAP Arena Marathon bringt Umleitungen mit sich

Am Samstag,den 9. Mai beginnt die Veranstaltung, am Wasserturm. Da der Streckenverlauf des Marathons die Trassen des ÖPNV überschneidet, werden zahlreiche Umleitungen und Sperrungen
für Busse und Bahnen notwendig. Das Ende der Veranstaltung und damit die Wiederaufnahme des regulären Linienbetriebes wird in Ludwigshafen gegen 0.30 Uhr und in Mannheim gegen 01.30 Uhr
erwartet. Einzelne Abschnitte werden gegen 23 Uhr wieder befahrbar sein, teilt die rnv mit. Im Bereich der Innenstädte stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der rnv bereit, um Fahrgäste über die Sperrungen und Umleitungen zu informieren.

Eine ausführliche Auflistung aller Umleitungsstrecken, Fahrtausfälle und Sperrungen gibt es unter www.rnv-online.de/marathon.