Mannheim-Schönau: Unfall mit Straßenbahn – zwei Verletzte

Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn erlitt eine Frau schwere Verletzungen. Die 50-Jährige kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Eine 58-Jährige,die sich in der Bahn befand, kam mit leichteren Blessuren davon. Laut Polizei übersah am Samstagabend der Fahrer eines Kleintransporters die Bahn. Trotz einer Notbremsung durch die  Bahnfahrerin kam es zu einem Zusammenstoß. Die Bahn konnte nach dem Unfall weiterfahren, an dem Kleintransporter entstand Totalschaden. feh