Mannheim: Schwerer Unfall in Neckarau

Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer aus Altrip bei einem Unfall im Mannheimer Stadtteil Neckarau. Nach Polizeiangaben verlor der 40-jährige gestern Abend in einem Kreisverkehr die Kontrolle über sein Auto, fuhr über die Verkehrsinsel und prallte gegen einen großen Stein. Mit einer Prellung der Wirbelsäule kam der Mann ins Krankenhaus. Ein Drogen- und Alkoholtest verlief negativ. Den Schaden schätzt die Polizei auf 20.000 Euro. (mj)