(Update) Mannheim: Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten – ein Kind im Krankenhaus gestorben

Am Abend kam es im Mannheimer Stadtteil Luzenberg zu einem tödlichen Verkehrsunfall bei dem ein 8 Jahre altes Kind ums Leben kam. Vier weitere wurden teils schwer verletzt. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge kollidierten zwei Fahrzeuge auf der Luzenbergstraße stadteinwärts. Unter den Verletzten befinden sich zwei weitere Kinder. Der Unfallhergang ist derzeit noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und insbesondere Hinweise zur Ampelschaltung (Wer hatte Rot?) geben können. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Die Luzenbergstaße in Fahrtrichtung Innenstadt war voll gesperrt. (asc)