Mannheim: Schwerpunktkontrollen in der Neckarstadt-West

Beamte des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung, des Steueramts und der Polizei haben in der Mannheimer Neckarstadt sieben Stunden lang mehrere Lokale unter die Lupe genommen. Im Fokus standen Verstöße gegen das Spielrecht. Im Verlauf der Aktion wurden 124 Personen kontrolliert. Die Beamten stellten zahlreiche kleinere Verstöße gegen das Gaststättenrecht fest, darunter unzureichende Preisaushänge und abgelaufene Feuerlöscher. feh