Mannheim-Schwetzingen: Umgekippter Anhänger

Am frühen Morgen kam es auf der A6 an der Anschlussstelle Mannheim/Schwetzingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw-Anhänger kippte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand bremste der 54-jährige Fahrer im Kurvenbereich und lenkte sein Lkw ein, was den Anhänger zum Umkippen brachte. Es entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro. (ots/cal)