Mannheim: Sechsjähriger Junge stirbt nach Sturz in Flüchtlingsunterkunft

Das sechsjährige Kind, das gegen 18:30 Uhr in der Mannheimer Spinelli-Flüchtlingsunterkunft aus einem Fenster 12 Meter tief abstürzte, ist gestorben. Der kleine Iraker war nach Polizeimitteilung aus noch ungeklärter Ursache aus dem Fenster im dritten Stock eines ehemaligen Mannschaftsgebäudes der früheren US-Kaserne gefallen und in einen Kellerabgang gestürzt. Die Ärzte konnten dem Kleinen nicht mehr helfen. Die Eltern und ein zweijähriges Geschwisterkind kamen mit einem Schock ins Krankenhaus. (BS)