Mannheim: Seniorin auf Hauptfriedhof angegriffen – Zeugen gesucht

Bereits am Sonntag, den 23.12.2018 kam es auf dem Mannheimer Hauptfriedhof zu einem Angriff auf eine Seniorin. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach einem Unbekannten und Zeugen des Vorfalls. Die 79-Jährige besuchte um 9 Uhr mehrere Gräber, wobei ihr ein Mann auffiel, der ihr bereits ab dem Haupteingang gefolgt war. Als die Seniorin die Örtlichkeit verlassen wollte, verspürte diese plötzlich einen Schlag und verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Die Dame erlitt dadurch Verletzungen an Kopf und Schulter. Als sie wieder zu sich kam, war der Täter bereits geflüchtet. Der bislang Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden: ca. 40 Jahre alt, 1,80 m groß, dunkle kurze Haare, westeuropäisches Aussehen. Der Hintergrund der Tat ist weiterhin Ermittlungssache. Zeugen des Vorfalls oder Personen die Hinweise zum Flüchtigen geben können, werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 zu melden.(pol)