Mannheim: Silobrand im Hafen

Am Mittag kam es in einem Silo einer Tierfutterfabrik in der Franzosenstraße zu einer chemischen Reaktion. Ob es sich dabei um eine Verpuffung oder Staubexplosion handelt, steht noch nicht fest. Die Feuerwehr ist mit mehreren Kräften vor Ort und versucht den entstandenen Schwelbrand in dem mit Getreide gefüllten Silo zu löschen. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe sowie die Ursache sind noch unklar. (rcs)