Mannheim: SPD will mehr Fußgängerzonen in der Stadt

Die Mannheimer SPD fordert mehr Fußgängerzonen und Plätze in der Stadt. Damit könne die Aufenthaltsqualität in Innenstadt und Stadtteilen verbessert werden, teilte die Stadtratsfraktion mit. Sie schlägt unter anderem vor, die Fußgängerzone am Paradeplatz um den Abschnitt zum Stadthaus zu erweitern. Dies könne mit einfachen Mitteln wie dem Aufstellen von Pollern erreicht werden, so die SPD.
Sie fragt die Mannheimer nach weiteren Vorschlägen. (mho)