Mannheim: Stellwerksstörung verursacht Verspätungen am Hauptbahnhof

Am Hauptbahnhof in Mannheim ist es wegen einer Stellwerksstörung am Montag zu starken Verspätungen im Zugverkehr gekommen. Teilweise wurden deswegen Züge umgeleitet und fuhren den Mannheimer Bahnhof gar nicht an, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn sagte. Bei den umgeleiteten Zügen handelte es sich hauptsächlich um S-Bahnen und Regionalbahnen. Die Verspätungen wirkten sich auch auf umliegende Bahnhöfe aus, darunter Heidelberg. Bis wann die Behinderung behoben sein wird, ist noch nicht klar. (lsw)

ACHTUNG: Aktuelle Abfahrtszeiten mit einer Schätzung der Verspätung in Echtzeit gibt es hier auf der Website der Deutschen Bahn.