Mannheim: Theaterpreise sollen erhöht werden

Die Erhöhung der Eintrittspreise des Nationaltheater Mannheim ist heute Thema im Gemeinderat. Das Theater will die Kosten für Tickets und Abos um fünf Prozent aufstocken. Zuletzt waren sie 2010 angehoben worden. Das Nationaltheater erhofft sich davon 300.000 Euro mehr Einnahmen. Wie bereits die Spielzeit 2011/2012 schloss auch 2012/13 mit einem Verlust in Millionenhöhe. Es wird mit einer Zustimmung im Mannheimer Gemeinderat gerechnet.