Mannheim: Tödliche Schläge vom Juni – Fahndung morgen in „Aktenzeichen XY…ungelöst“

Morgen wird in der ZDF-Sendung  „Aktenzeichen XY…ungelöst“ ein Fall aus Mannheim präsentiert.
Am Morgen des 2.Juni 2015 hatte ein bislang unbekannter Mann in Mannheim auf dem Gehweg am Friedrichsring 6 einem 68 Jahre alten Mann nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung einen massiven Faustschlag in das Gesicht versetzt. Der Geschädigte stürzte und erlitt dabei Brüche der Gesichtsknochen, ein Trauma des Augapfels und eine Hirnblutung. Trotz intensivmedizinischer Behandlung starb er zwölf Tage später.
Für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, setzte die Staatsanwaltschaft Mannheim eine Belohnung von bis zu 2.000 Euro aus. Hinweise nimmt  das Polizeipräsidium Mannheim unter den Telefonnummern (0621) 174-5555 oder (0621) 174-6666 (vertrauliches Telefon) oder (0621) 10 43 43 (vertrauliches Telefon) entgegen.(mf)