Mannheim: Tödlicher Verkehrsunfall

Ein Taxi hat am frühen Morgen im Mannheimer Stadtteil Luzenberg einen auf der Straße liegenden Mann überrollt. Der Mann starb später im Krankenhaus. Wie die Polizei mitteilt, war das mit Fahrgästen besetzte Taxi gegen 2:25 Uhr auf der Sandhofer Straße Richtung Stadtmitte unterwegs. Der Taxifahrer erkannte laut Polizeitbericht die „auf dem Fahrstreifen liegende männliche Person zu spät und überrollte diese trotz Ausweichmanöver und Vollbremsung“. Wie und unter welchem Umständen der Mann auf die Fahrbahn gelangte, sei noch ungeklärt. Auch die Identität des Unfallopfers steht noch nicht fest. Es soll zwischen 20 und 25 Jahren alt sein. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0621/174-0 entgegen. (rk/pol)