Mannheim: Türkische Fußball-Fans feiern

Der Mannheimer Wasserturm ist und bleibt das Zentrum feiernder Fußball-Fans. Gestern abend versammelten sich nach Polizeiangaben etwa 500 Anhänger von Galatasaray Istanbul, um gemeinsam die türkische Meisterschaft des Vereins zu bejubeln. Die ist zwar bereits ein paar Tage her, ein Aufruf bei Facebook mobilisierte die Fans aber erst gestern. Zwischen 18 Uhr und 20.30 Uhr wurden den Angaben zufolge mehrfach bengalische Feuer sowie Pyrotechnik gezündet. wie die Polizei zusammenfasst, wurde dabei aber niemand gefährdet. (mho)