Mannheim: Überfall auf Drogeriemarkt – Angestellte gefesselt

Unbekannte Täter haben einen Drogeriemarkt im Mannheimer Stadtteil Waldhof überfallen. Laut Polizei bedrohten die maskierten Männer eine 20-jährige Angestellte mit einer Pistole. Sie fesselten die junge Frau an Händen und Füßen. Anschließend transportierten sie mit einer Sackkarre den Tresor aus der Filliale. Im dem etwa 220 Kilo schwerem Tresor befanden sich die Tageseinnahmen in noch unbekannter Höhe. Die Angestellte konnte sich wenig später selbst befreien und alarmierte die Polizei. Eine Fahndung verlief ohne Erfolg. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise, zumal die Täter zum Abtransport des Tresors ein Fahrzeug benutzt haben müssen. feh