Mannheim: Unfall mit Taxi – eine Person angefahren und verletzt

Das Polizeirevier Mannheim-Käfertal sucht Zeugen eines Vorfalls, bei dem ein 26-jähriger Mann am Samstagmorgen in der Koblenzer Straße verletzt wurde. Eine Frau hatte kurz nach vier Uhr ein Taxi verständigt. Nachdem sie und der 57-jährige Fahrer sich nicht über den Fahrpreis einigen konnten, fuhr der Mann die Dame wieder zurück zu einer Diskothek, wo sie aus dem Fahrzeug ausstieg. Wenig später kollidierte der Taxifahrer mit dem 26-Jährigen, der auf der Koblenzer Straße stand. Wieso der Mann sich auf der Straße aufhielt und wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch unklar. Der 26-Jährige wurde leicht verletzt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal, Tel.: 0621/718490, zu melden. (pol)