Mannheim: Unfall sorgt für Stillstand auf der A 656

Am späten Nachmittag kam es auf der A 656 im Baustellenbereich zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen krachte es in Höhe von Friedrichsfeld-West im Bereich der Autobahnbrücke. Die vielbefahrene Pendlerstrecke zwischen Mannheim und Heidelberg ist während des Einsatzes von Feuerwehr und Rettungsdienst voll gesperrt – es kommt zu kilometerlangen Staus in beiden Richtungen. Zu etwaigen Verletzten und Unfallhergang gibt es noch keine Informationen. (mj) Bild: Regierungspräsidium Karlsruhe