Mannheim: Verfolgungsfahrt endet mit Festnahme

Eine Verfolgungsfahrt durch das Mannheimer Stadtgebiet endete mit einer Festnahme in Lampertheim. Laut Polizei fiel am frühen Morgen einer Polizeistreife ein BMW auf. Trotz Blaulicht und Signal hielt der Fahrer nicht an sondern beschleunigte seine Fahrt. Der 34jährige rammte unter anderem einen querstehenden Streifenwagen, das Fahrzeug wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. An der Verfolung beteiligten sich zahlreiche Polizeikräfte, der Fahrer konnte schließlich in Lampertheim gestoppt und festgenommen werden. Die Hintergründe der Flucht sind noch unklar. feh