Mannheim: Waldhof-Buben vor Pokal-Hit im Geheimtraining

Mit Geheimtraining bereitet sich der SV Waldhof Mannheim auf das Pokalspiel am Sonntag gegen Eintracht Frankfurt vor. Die letzten Trainingseinheiten finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Man wolle den Erstligisten mit der Aufstellung und speziellen Standard-Varianten überraschen, heisst es. Frankfurt absolvierte erst gestern das Qualifikationsspiel für die Europa-League beim FC Vaduz in Liechtenstein und siegte 5:0. Das Spiel beim SV Waldhof bezeichnet Eintracht-Manager Fredi Bobic als härtere Prüfung. Die Partie im Carl-Benz-Stadion ist restlos ausverkauft. Wie der SV Waldhof mitteilt, öffnen die Stadiontore wegen des großen Zuschauerandrangs bereits um 13 Uhr. (mho/dpa)