Mannheim: – Manfred Fuchs tritt ab – Wechsel im Aufsichtsrat bei Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub

Beim Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub steht ein Wechsel im Aufsichtsrat an. Manfred Fuchs (78) werde sein Amt als stellvertretender Vorsitzender des Kontrolgremiums nach 13 Jahren am 5. Mai 2017 niederlegen, teilte die im MDax notierte Gesellschaft am Donnerstag mit. Seine Nachfolgerin soll die 52-jährige Susanne Fuchs werden. Fuchs Petrolub stellt Schmierstoffe unter anderem für die Automobilindustrie, die Landwirtschaft sowie den Stahl- und Bergbau her. Das Unternehmen, das 1931 in Mannheim gegründet wurde und mehrheitlich im Familienbesitz ist, beschäftigt weltweit rund 5000 Mitarbeiter. (dpa)