Mannheim: Zeltfestival im Spätsommer als reines Open-Air auf Maimarktgelände

Das inzwischen traditionelle Zeltfestival auf dem Mannheimer Maimarktgelände wird auf den Spätsommer verschoben. Wie die Veranstalter mitteilen, findet das Musikprogramm nicht wie geplant Ende Mai/Anfang Juni statt, sondern corona-konform erst vom 25. August bis 12. September. Dann als reines Open-Air-Festival, ohne Zelt. Den Angaben zufolge stehen die Konzerte von Alvaro Soler am 27. August und Tocotronic am 9. September bereits fest, weitere Künstler sollen am 28. Mai bekannt gegeben werden. Wie es weiter heisst, steht auch bereits der Termin für das Zeltfestival im nächsten Jahr. Es findet vom 25. Mai bis 26. Juni 2022 auf dem Maimarktgelände statt. Als Top-Acts wurden bereits jetzt Bosse und Lena veröffentlicht. (mho) Bild: Symbolbild