Mannheim: Zwei Männer wegen organisierter Manipulation von Parkautomaten festgenommen

Die Mannheimer Staatsanwaltschaft hat wegen Verdachts des schweren Bandendiebstahls Haftbefehl gegen zwei 30 und 28 Jahre alte Männer erlassen. Das Duo stehe im dringenden Verdacht, einen Parkscheinautomaten manipuliert zu haben, um das Bargeld zu entnehmen. Die beiden Südosteuropäer fielen in der Nacht zum Dienstag zwei Sicherheitskräften im Bereich auf, als sie einen  Parkautomaten manipulieren wollten. Die beiden Sicherheitsbediensteten nahmen zu Fuß die Verfolgung  Männer auf. Mehrere Funkstreifen der Polizei  nahmen sie schließlich in der Innenstadt fest. (ots/mj)