Mannheim: Zwei Schwerverletzte bei Unfall mit Getränkelastern

Bei einem Unfall mit zwei Getränkelastern in Mannheim sind ein 83 Jahre alter Autofahrer und seine 79 Jahre alte
Beifahrerin schwer verletzt worden. Der Mann missachtete eine rote Ampel und stieß mit dem ersten Getränkelaster zusammen, wie die Polizei mitteilte. Danach schleuderte das Auto auf einen weiteren Laster. Einer der beiden Lastwagenfahrer wurde leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 60 000 Euro. dpa/feh