Mannheim/Düsseldorf: Roland Koch Aufsichtsrat bei Vodafone

Der als Vorstandsvorsitzender des Mannheimer Baukonzerns Bilfinger gescheiterte ehemalige CDU-Politiker Roland Koch hat eine neue Aufgabe. Nach Angaben des Telekommunikationskonzerns Vodafone rückt Koch in den Aufsichsrat des Unternehmens. Der ehemalige hessische Ministerpräsident hatte im Sommer vergangenen Jahres den Chefsessel bei Bilfinger nach zwei Gewinnwarnungen und Unstimmigkeiten mit dem Aufsichtsrat geräumt.(mho)